Die AWO hat für alle Altersklassen etwas zu bieten:

Schon für die Jüngsten gibt es die Kleinkinderwaldheime, aber auch die Schulkinder haben in den Waldheimen ihren Spaß. Pädagogisch geschulte Betreuer*innenteams gestalten ein spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm. Beim Projekt 13plus können 13-15 jährige Jugendliche erfahren, worauf es ankommt, wenn man selbst Betreuer im Waldheim werden möchte. 

Aber auch in den Bergen bieten die AWO sowohl im Winter als auch im Sommer unvergessliche Ferienerlebnisse unter fachkundiger Leitung. Soll es lieber an den Bodensee ins Zeltlager gehen oder nach Spanien - auch hier könnt Ihr mit der AWO verreisen und jede Menge Spaß haben.

Darüberhinaus sind wir in der Ganztagsschule, der Schulsozialarbeit und sozialen Schülerbetreuung tätig, beraten jugendliche Migrant*innen, verfügen über ein aktives Jugendwerk und ein Jugendwohnheim.

Vielleicht suchst Du ja auch noch eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes? Die AWO Jugendhilfe freut sich auf Deine Bewerbung.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation